Erleben Sie die Zukunft: Das digitale Fenster

Die IDEAL Fensterbau zeichnet sich seit je her durch zentrale Werte wie Partnerschaftlichkeit, Qualität, Zuverlässigkeit und technologische Innovation aus. Eigenschaften, die bei der Entwicklung unserer neuesten Innovation eine zentrale Rolle gespielt haben.

Im Jahr 2019 werden in allen Fensterrahmen von IDEAL NFC-Chips verbaut sein, um beispielsweise Reparatur-und Servicearbeiten zu vereinfachen und zu beschleunigen. Über eine App und eine Software-as-a-Service-Lösung der Telekom können Händler und Endkunden die Chips mit einem handelsüblichen Smartphone scannen und Informationen zu Maßen, Zertifikaten sowie Pflegehinweisen abrufen.

Den innovativen und digitalen Service wissen Fachhändler und Endkunden gleichermaßen zu schätzen, weil er beispielsweise Reparaturen beschleunigt.

IDEAL ist der einzige Qualitäts-Hersteller auf dem Markt, der diese Lösung anbietet, und setzt sich damit in seinen anspruchsvollen Zielgruppen von der Konkurrenz ab.

Ein Servicefall, sprich bei Reklamationen, ist darum mit viel Hand- und Papierarbeit verbunden. Es müssen Kataloge gewälzt, alte Rechnungen herausgesucht oder direkt an die Baustelle gefahren werden, um vor Ort noch einmal nachzumessen.

Das gehört jetzt der Vergangenheit an.

  • Ein NFC-Chip im Fensterrahmen sorgt für Durchblick: Dank des Chips lässt sich jedes IDEAL Produkt mit all seinen individuellen Eigenschaften blitzschnell bestimmen.

  • Über eine App und eine Software-as-a-Service-Lösung der Telekom lassen sich die Chips mit einem handelsüblichen Smartphone scannen und Informationen zu Maßen, Zertifikaten sowie Pflegehinweisen abrufen. So lassen sich Servicearbeiten und Retouren beschleunigen.